Krebsinformationstag 2017

Das Programm für den Krebs-Informationstag
am Samstag, 16. September 2017
von 9 bis 17 Uhr

Vorläufiges Programm
Stand: 31. Mai 2017

 

9.00–10.00 UhrBegrüßung + Eröffnungsvortrag
9.00 Uhr Begrüßung
Prof. Dr. Wolfgang Hiddemann
Prof. Dr. Günter Schlimok
9.10 Uhr Eröffnungsvortrag
Hochleistungsmedizin und Menschlichkeit
Prof. Dr. Wolfgang Hiddemann spricht mit Thorsten Otto über seine persönliche Erfahrung über die Jahre als Arzt und Direktor in der Onkologie.
10.00–11.30 UhrParallel stattfindende Arbeitsgruppen
  Nach ausführlichen Vorträgen
beantworten Experten Ihre Fragen.
10 Uhr
Hörsaal I
Blasenkrebs
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung
Prof. Dr. Alexander Karl
Dr. Charlotte Düwel
Kurt Wagenlehner (angefragt)
10 Uhr
Hörsaal II
Lungenkrebs
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung
Prof. Dr. Rudolf Maria Huber 
Prof. Dr. Rudolf Hatz
Angelika Specht
10 Uhr
Hörsaal III
Brustkrebs im Frühstadium
Molekulare Diagnostik | Nachsorge
Prof. Dr. Nadia Harbeck
Prof. Dr. Alfons Meindl (angefragt)
Dr. Dorothea Rjosk-Dendorfer
Patientin
10 Uhr
Hörsaal IV
Palliative Versorgung und Hospizarbeit
Palliativmedizinische Betreuung so früh wie nötig

PD Marcus Schlemmer
Sepp Raischl
10 Uhr
Hörsaal V
Schilddrüsentumore
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Prof. Dr. Christine Spitzweg
Dr. Andrei Stefan Todica
PD Dr. Roland Ladurner (angefragt)
Patientenvertreter/in
10 Uhr
Hörsaal VI
Krebs und Ernährung
Prof. Dr. Marc E. Martignoni
Nicole Erickson, M.Sc.
10 Uhr
Hörsall VII
Leberkrebs
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Dr. Alexander Philipp
Dr. Ursula Ehmer
Prof. Dr. Guba (angefragt)
Patient/in
10 Uhr
Hörsall VIII
Hautkrebs
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Prof. Dr. Carola Berking
Prof. Dr. Rüdiger Hein
Angelika Specht
10 Uhr
Konferenzraum 4
Hirntumor
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung
PD Dr. Niklas Thon
PD Dr. Karim-Maximilian Niyazi
Claudia Mück
Melanie Thomas
11.45–13.15 UhrParallel stattfindende Arbeitsgruppen
  Nach ausführlichen Vorträgen
beantworten Experten Ihre Fragen.
11.45 Uhr
Hörsaal I
Prostatakrebs im Frühstadium
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Prof. Dr. Christian Gratzke (angefragt)
Prof. Dr. Claus Belka
Ortwin Thiel
11.45 Uhr
Hörsaal II
Maligne Lymphome
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Dr. Till Seiler
PD Dr. Oliver Stötzer
Melanie Nowack
11.45 Uhr
Hörsaal III
Körperliche Aktivität und Krebs
Dr. Stephanie Platiel (angefragt)
Dr. Torsten Schulz (angefragt)
Patient/in
11.45 Uhr
Hörsaal IV
Psycho-Onkologie
Markus Besseler
Dr. Pia Heußner
Claudia Mück
Sascha Koller
11.45 Uhr
Hörsaal V
Neuroendokrine Tumore
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Prof. Dr. Christoph Josef Auernhammer
Mathias Zacherl
Eugen Raab (angefragt)
11.45 Uhr
Hörsaal VI
Brustkrebs II
Personalisierte Therapie

Dr. Rachel Würstlein
Dr. Johannes Ettl (angefragt)
Renate Haidinger
11.45 Uhr
Hörsaal VII
Eierstockkrebs
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Dr. Alexander Burges
PD Dr. Fabian Trillsch
N.N.
Viktoria Ebert
11.45 Uhr
Hörsaal VIII
Sarkome | GIST | Knochentumore
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Prof. Dr. Lars Lindner
Prof. Dr. Hans Roland Dürr (angefragt)
Prof. Dr. Martin Angele
Patientenvertreter/in
11.45 Uhr
Konferenzraum 4
Nierenkrebs
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Prof. Dr. Michael Staehler
N.N.
Patientenvertreter/in
13.15–14.00 UhrMittagspause
  Mittagsimbiss
im Foyer 2 im Obergeschoss
14.00–15.30 UhrParallel stattfindende Arbeitsgruppen
  Nach ausführlichen Vorträgen
beantworten Experten Ihre Fragen.
14 Uhr
Hörsaal I
CML und CLL
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Dr. Christina Riedmann
Prof. Dr. Clemens Wendtner
Patientenvertreter/in
14 Uhr
Hörsaal II
Gebärmutterhalskrebs + Vulvakrebs
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung
Prof. Dr. Sven Mahner
Prof. Dr. Claus Belka
Patientenvertreterin
14 Uhr
Hörsaal III
Komplementäre Therapien
Dr. Axel Eustachi (angefragt)
Wolfgang Dörfler
14 Uhr
Hörsaal IV
Kopf-Hals-Tumore
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Prof. Dr. Christian Betz (angefragt)
PD Dr. Dr. Gerson Mast (angefragt)
Dr. Farkhard Manapov
Patient/in
14 Uhr
Hörsaal V
Prostatakrebs metastasiert
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Dr. Robert Tauber
Prof. Dr. Axel Rominger (angefragt)
Josef Blaim
14 Uhr
Hörsaal VI
Darmkrebs
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Prof. Dr. Volker Heinemann
Dr. Jutta Nagel
PD Dr. Markus Rentsch
Patientenvertreter/in
14 Uhr
Hörsaal VII
Multiples Myelom
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

Prof. Dr. Helmut Ostermann (angefragt)
PD Dr. Oliver Stötzer
Patientenvertreter/in
14 Uhr
Hörsaal VIII
Fatigue
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung
Dr. Pia Heußner
PD Dr. Peter Bojko
Patientenvertreter/in
14 Uhr
Konferenzraum 4
Bauchspeicheldrüsenkrebs
Aktuelle Möglichkeiten der Behandlung

PD Dr. Stefan Böck
Prof. Dr. Jens Werner
Horst Dillschnitter
15.30–16.00 UhrKaffeepause
  Kaffee und Kuchen
im Foyer 2 im Obergeschoss
10.15–15.20 UhrWorkshops
  Mit unseren Workshops möchten wir Ihnen einen Einblick in unterstützende Angebote der Psycho-Onkologie ermöglichen.

Bibliothek der Seelsorge
(Besucherstraße Würfel KL)

Atemtherapie
(max. 20 Teilnehmer)
Anja Malanowski

Wege finden, Übergänge gestalten …
Eine Krebsdiagnose kann aus heiterem Himmel treffen. Vieles, was bisher galt, steht nun infrage und oftmals ist es schwierig, den Übergang zwischen dem „Leben davor“ und dem „Leben seitdem“ zu meistern. Es ist der Atem, der uns durch alle Lebenssituationen begleitet, der alle verbindet. Wer seinen Atem frei fließen lassen und zugleich bewusst wahrnehmen kann, entdeckt, wie sich Übergänge ereignen, ohne dass wir etwas dafür tun müssten. Wir wollen mit einfachen Atem- und Körperübungen Bekanntschaft mit der tragenden Kraft des Atems schließen.

Kirche
(Besucherstraße Würfel KL)

Musiktherapie
(max. 20 Teilnehmer)
Ursula Späth

Singen macht Spaß und tut gut!
Heilsames Singen, darunter versteht man das gemeinsame Singen von einfachen Liedern, ohne Leistungsdruck und ohne Anspruch auf Perfektion. Wir singen Lieder aus vielen Kulturen der Welt, Lieder aus den unterschiedlichsten spirituellen Traditionen und Lieder, die in der klang- und musiktherapeutischen Arbeit entstanden sind. Instrumente wie Klangschalen, Klangspiele, Trommeln, Rasseln rahmen das Singen ein und ermutigen zum Experimentieren, so dass die Lieder noch schöner, kraftvoller und heilsamer zum Klingen kommen.

10.15 bis
11.05 Uhr
Atemtherapie - Workshop A
(max. 12 Teilnehmer)

Wege finden, Übergänge gestalten ...
Anja Malanowski
Wir bitten um Ihre Anmeldung auf dieser Seite.
11.15 bis
12.05 Uhr
Atemtherapie - Workshop B
(max. 12 Teilnehmer)

Wege finden, Übergänge gestalten …
Anja Malanowski
Wir bitten um Ihre Anmeldung auf dieser Seite.
12.20 bis
13.10 Uhr
Musiktherapie - Workshop A
(max. 20 Teilnehmer)

Singen macht Spaß und tut gut!
Ursula Späth
Wir bitten um Ihre Anmeldung auf dieser Seite.
14.30 bis
15.20 Uhr
Musiktherapie - Workshop B
(max. 20 Teilnehmer)

Singen macht Spaß und tut gut!
Ursula Späth
Wir bitten um Ihre Anmeldung auf dieser Seite.
16.00–17.00 UhrPodiumsdiskussion
16 Uhr
Hörsaal VI
Personalisierte Medizin – Was ist personalisierte Medizin und was bedeutet sie für den kranken Menschen
Prof. Dr. Wolfgang Hiddemann
Prof. Dr. Volker Heinemann
Prof. Dr. Nadia Harbeck (angefragt)
N.N.
Patientenvertreter/in
Moderation: Prof. Dr. Peter Herschbach
9.00–16.00 UhrInformationsstände + Industrieausstellung
  Informationen zu den Ausstellern finden Sie unter dem Menüpunkt Aussteller
17.00 UhrEnde der Veranstaltung
  Wir danken allen Mitwirkenden für ihr besonderes Engagement und wünschen ihnen sowie allen Teilnehmern einen guten Heimweg.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Über eine Spende zugunsten des Krebs-Informationstages freuen wir uns.
Bankverbindung: lebensmut e.V. | Stadtsparkasse München | Stichwort: Krebsinfotag 2016
IBAN: DE51 7015 0000 1003 8272 25 | BIC: SSKMDEMM